Skip to main content

Bedeutung des Wortes Wodka / Vodka

0
(0)

Der Name Wodka stammt ursprünglich von dem russischen Wort „woda“ ab. Woda bedeutet übersetzt nichts anderes als Wasser. Der Name Wodka, der daraus abgeleitet worden ist, ist sozusagen eine Art Verniedlichungsform und wird darum auch gerne als „Wässerchen“ bezeichnet.

Im Polnischen bedeutet woda ebenfalls Wasser.

„Wodka“ bedeutet in anderen Sprachen:

  • Deutsch: Wodka
  • Englisch: vodka

  • Afrikaans: vodka
  • Albanisch: vodkë
  • Amharisch: ከቮድካ
  • Aserbaidschanisch: araq
  • Baskisch: vodka
  • Bengalisch: ভদকা (Bhadakā)
  • Bosnisch: votka
  • Bulgarisch: водка
  • Cebuano: vodka
  • Chinesisch (traditionell): 伏特加酒 (Fútèjiā jiǔ)
  • Chinesisch (vereinfacht): 伏特加酒 (Fútèjiā jiǔ)
  • Dänisch: vodka
  • Esperanto: vodko
  • Estnisch: viin
  • Filipino: bodka
  • Finnisch: vodka
  • Französisch: vodka
  • Galicisch: vodka
  • Georgisch: არყის (arq’is)
  • Griechisch: βότκα (vótka)
  • Gujarati: વોડકા (Vōḍakā)
  • Haiti-Kreolisch: vodka
  • Haussa: vodka
  • Hawaiisch: vodka
  • Hebräisch: וודקה
  • Hindi: वोडका (vodaka)
  • Hmong: vodka
  • Igbo: vodka
  • Indonesisch: vodka
  • Irisch: vodca
  • Isländisch: vodka
  • Italienisch: vodka
  • Japanisch: ウォッカ (U~okka)
  • Javanisch: vodka
  • Jiddisch: מאַשקע (mashke)
  • Kannada: ವೊಡ್ಕಾ (Voḍkā)
  • Kasachisch: арақ (araq)
  • Katalanisch: vodka
  • Khmer: vodka
  • Kirgisisch: арак (arak)
  • Koreanisch: 보드카 (bodeuka)
  • Korsisch: Martini
  • Kroatisch: votka
  • Kurdisch: vodka
  • Laotisch: vodka
  • Latein: vodka
  • Lettisch: degvīns
  • Litauisch: degtinė
  • Luxemburgisch: Wodka
  • Madagassisch: vodka
  • Malaiisch: vodka
  • Malayalam: വോഡ്ക (vēāḍka)
  • Maltesisch: vodka
  • Maori: vodka
  • Marathi: राय धान्यापासून तयार केलेले मद्य (Rāya dhān’yāpāsūna tayāra kēlēlē madya)
  • Mazedonisch: вотка (votka)
  • Mongolisch: архи (arkhi)
  • Nepalesisch: वोदका (Vōdakā)
  • Niederländisch: wodka
  • Norwegisch: vodka
  • Nyanja: vodika
  • Paschtu: ودکا
  • Persisch: ودکا
  • Polnisch: wódka
  • Portugiesisch: vodka
  • Punjabi: ਵੋਡਕਾ (Vōḍakā)
  • Rumänisch: votcă
  • Russisch: водка (vodka)
  • Samoanisch: vodka
  • Schottisches Gälisch: bhodka
  • Schwedisch: vodka
  • Serbisch: вотка (votka)
  • Shona: vodka
  • Sindhi: vodka
  • Singhalesisch: වොඩ්කා (voḍkā)
  • Slowakisch: vodka
  • Slowenisch: vodka
  • Somali: vodka
  • Spanisch: vodka
  • Suaheli: vodka
  • Süd-Sotho: Krrish
  • Sundanesisch: vodka
  • Tadschikisch: арақ (araq)
  • Tamil: ஓட்கா (Ōṭkā)
  • Telugu: వోడ్కా (Vōḍkā)
  • Thailändisch: วอดก้า (Wx dk̂ā)
  • Tschechisch: vodka
  • Türkisch: votka
  • Ukrainisch: горілка (horilka)
  • Ungarisch: vodka
  • Urdu: ووڈکا
  • Usbekisch: aroq
  • Vietnamesisch: rượu vodka
  • Walisisch: fodca
  • Weißrussisch: гарэлка (harelka)
  • Westfriesisch: wodka
  • Xhosa: vodka
  • Yoruba: oti fodika
  • Zulu: vodka

Bewertung Ø 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.


Ähnliche Beiträge

Premium Wodka

Premium Wodka

0 (0) Was ist ein Premium Wodka? Wodka ist ein beliebtes Genussmittel bei Alt und Jung. Der unnachahmliche und markante Geschmack ist weit verbreitet, denn er lässt sich pur, auf Eis oder in einem Mixgetränk genießen. Der Premium Wodka zeichnet sich nicht nur durch einen deutlich höheren Preis aus, sondern durch seine besondere Reinheit und […]

Wie lässt sich Wodka am besten trinken?

Wie lässt sich Wodka am besten trinken?

5 (1) Eine Frage, die sich gar nicht so leicht beantworten lässt, da es dazu keine allgemeingültige Aussage gibt. Es gibt eine Vielzahl an Getränke, die sich mit Wodka mischen lassen. Im Grunde genommen kommt es jedoch auf den eigenen Geschmack an, welche Art von Mixgetränk für jeden selber zum Favoriten wird. Schauen wir uns […]

Die richtige Schreibweise: Wodka oder Vodka?

Die richtige Schreibweise: Wodka oder Vodka?

5 (2) Immer wieder ist von Wodka bzw. Vodka die Rede. Doch wie schreibt man es richtig? Die Schreibweise vom Wort Wodka kann schon überaus verwirrend sein, denn beide Varianten sind immer wieder zu finden. Es stammt eigentlich aus dem slawischen Raum, wobei es keine Rolle spielt, ob aus Russland oder aus Polen. Wer sich […]