Skip to main content

Die richtige Schreibweise: Wodka oder Vodka?

5
(2)

Immer wieder ist von Wodka bzw. Vodka die Rede. Doch wie schreibt man es richtig?

Die Schreibweise vom Wort Wodka kann schon überaus verwirrend sein, denn beide Varianten sind immer wieder zu finden. Es stammt eigentlich aus dem slawischen Raum, wobei es keine Rolle spielt, ob aus Russland oder aus Polen. Wer sich jedoch ein wenig mit der russischen Schreibweise und den kyrillischen Buchstaben auskennt wird feststellen, dass es nur eine Schreibweise in der deutschen Transkription gibt, die logisch korrekt ist. Hier wird das Wort Wodka mit „W“ geschrieben.

Bei der Übersetzung in den anglo-amerikanischen Sprachraum wird allerdings das ‚B‘ vom russischen Wort Wodka nicht mit einem „W“, sondern mit einem „V“ belegt. So ergibt sich also im Englischen die Schreibweise „Vodka“. Oftmals kommt es bei den Getränkenamen allerdings zu Verwirrungen, da beide Buchstaben absolut ähnlich klingen.

Grundsätzlich gilt: Im Deutschen ist Wodka die richtige Schreibweise und im englischen Vodka.

Bewertung Ø 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 2

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.


Ähnliche Beiträge

Standard Wodka

Standard Wodka

0 (0) Was ist ein Standard Wodka? Der Standard Wodka ist nahezu überall zu finden. Er ist nichts Besonderes, doch gerade auf Partys oder großen Events ein gern gesehener Gast. Die Flaschen sind individuell gestaltet, so dass keine Flasche der anderen gleicht und die gewünschte Sorte schnell zu finden ist. Der Standard Wodka kann wunderbar […]

Woher stammt das Wort Wodka / Vodka?

Woher stammt das Wort Wodka / Vodka?

5 (1) Wer letzten Endes den Vodka erfunden hat, bleibt bis heute ein großes Geheimnis. Russland und Polen sind sich in diesem Punkt nicht wirklich einig. Allerdings lässt sich dazu sagen, dass das russische Erfrischungsgetränk zur damaligen Zeit in der Ukraine erfunden worden ist. Zu der Zeit gehörte dieser Bereich allerdings noch nicht zu Russland. […]

15 Dinge, die Du über Wodka noch nicht wusstest

15 Dinge, die Du über Wodka noch nicht wusstest

0 (0) Wie hoch ist der Alkoholgehalt im Wodka? Grundsätzlich hat Wodka einen Alkoholgehalt von 40 Prozent. Allerdings gibt es auch Ausnahmen. Während besonders exquisite Sorten 50 Prozent haben, finden sich bei Mixvarianten meist nur 35 Prozent.   Was bedeutet der Name Wodka? Der Name Wodka wird vom russischen Wort „Woda“ abgeleitet und bedeutet Wasser. […]