Skip to main content

Woher stammt das Wort Wodka / Vodka?

5
(1)

Wer letzten Endes den Vodka erfunden hat, bleibt bis heute ein großes Geheimnis. Russland und Polen sind sich in diesem Punkt nicht wirklich einig. Allerdings lässt sich dazu sagen, dass das russische Erfrischungsgetränk zur damaligen Zeit in der Ukraine erfunden worden ist. Zu der Zeit gehörte dieser Bereich allerdings noch nicht zu Russland. Damals waren Wissenschaftler dafür verantwortlich, aus den Dingen, die die Natur zur Verfügung gestellt hat, ein Getränk für die ausschweifenden Saufgelage herzustellen.

Ursprünglich war Vodka dazu gedacht gewesen, für einen ausreichenden Flüssigkeitshaushalt zu sorgen. Später wurde er sogar als Treibstoff für T-34 Panzer eingesetzt. Seinen eigentlichen Verwendungszweck, nämlich ihn genussvoll zu konsumieren, erhielt er durch die Verwendung im sogenannten Landtag. Dabei handelt es sich um einen offiziellen Feiertag, wo sich beispielsweise technische Angestellte, verschiedene Politiker und Kameramänner zum Vorglühen in einem Gebäude treffen.

Bewertung Ø 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 1

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.


Ähnliche Beiträge

15 Dinge, die Du über Wodka noch nicht wusstest

15 Dinge, die Du über Wodka noch nicht wusstest

0 (0) Wie hoch ist der Alkoholgehalt im Wodka? Grundsätzlich hat Wodka einen Alkoholgehalt von 40 Prozent. Allerdings gibt es auch Ausnahmen. Während besonders exquisite Sorten 50 Prozent haben, finden sich bei Mixvarianten meist nur 35 Prozent.   Was bedeutet der Name Wodka? Der Name Wodka wird vom russischen Wort „Woda“ abgeleitet und bedeutet Wasser. […]

Haltbarkeit des Wodkas

Haltbarkeit vom Wodka

0 (0) Wer diesen edlen Tropfen liebt, hat sich diese Frage sicherlich schon einige Male gestellt. Aufgrund des hohen Alkoholgehalts von 40 Prozent im Wodka, haben weder Schädlinge noch Bakterien die Möglichkeit sich auszubreiten. Das geliebte Getränk wird somit nicht schlecht und benötigt daher kein Mindesthaltbarkeitsdatum. Die meisten Lebensmittel sind nach dem Ablaufdatum nur noch […]

Bedeutung des Wortes Wodka / Vodka

Die Bedeutung des Wortes Wodka bzw. Vodka

0 (0) Der Name Wodka stammt ursprünglich von dem russischen Wort „woda“ ab. Woda bedeutet übersetzt nichts anderes als Wasser. Der Name Wodka, der daraus abgeleitet worden ist, ist sozusagen eine Art Verniedlichungsform und wird darum auch gerne als „Wässerchen“ bezeichnet. Im Polnischen bedeutet woda ebenfalls Wasser. „Wodka“ bedeutet in anderen Sprachen: Deutsch: Wodka Englisch: […]


Diese Website vodkamap.com verwendet Cookies zur Optimierung unseres Inhaltsangebots. Mehr Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen